melanzani-süßkartoffel-gratin

melanzani-süßkartoffel-gratin

also das ist jetzt nichts für schwache nerven. ehrlich. zartbeseitete und hardcore low-carber oder paleo anhänger dürfen NICHT weiterlesen. ich will euch nur gewarnt haben. na gut. selber schuld.

omnomnom! schlotzigstes zufallsprodukt ever!

melanzani süßkartoffel gratin

die zutaten für 2 portionen:

  • 1 melanzani
  • 1 süßkartoffel
  • 1 kleiner zwiebel
  • 1 becher schlagobers
  • etwas geriebener parmesan
  • 100g feta
  • salz, pfeffer, muskatnuss
  • etwas kokosöl zum auspinseln der form

die zubereitung:

melanzani und süßkartoffel in dünne scheiben schneiden und abwechselnd in eine auflaufform schichten. in das schlagobers den feingehackten zwiebel, den geriebenen parmesan und die gewürze (viiiiieeeel muskatnuss!) einrühren und über das gemüse gießen. den feta darüberbröseln.

im rohr bei 180° etwa 20-30min backen. mit einer gabel oder einem holzstaberl zwischendurch prüfen, ob das gemüse schon gar ist.

na gut. zumindest ist es glutenfrei… ><

3 Gedanken zu “melanzani-süßkartoffel-gratin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.