Grün, grün, grün ist meine Lieblingsfarbe… Erbsensuppe!

Grün, grün, grün ist meine Lieblingsfarbe… Erbsensuppe!

Erbsensuppe de luxe
Erbsensuppe de luxe

Das ist geradezu eine Blitz-Suppe! Sehr einfach zuzubereiten und sehr lecker. Vor einiger Zeit gab es dazu im deutschen Fernsehen in einer bekannten Sendung auch einen Beitrag ;). Als Freundin von einfachen und schnellen Rezepten habe ich diese Variante aber schon des öfteren zubereitet, jeweils mit unterschiedlichen „Einlagen“. In diesem Fall waren es Schrimpse wie man sieht.

Zutaten für die Suppe (4 Portionen):

  • 1 330g Packung junge Erbsen (tiefgekühlt) oder wenn verfügbar frische Erbsen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Suppenpulver (optional, es geht auch ohne!)
  • 1 gute Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 100ml Schlagobers
  • ca. 0,5l Wasser

Zubereitung:

Die Zwiebel klein schneiden und in der Butter anschwitzen. In diesem Fall kann dann eben auch Butter verwendet werden, da die Zwiebel nur glasig werden soll und nicht angeröstet wird. Die Butter würde sonst schnell zu heiß werden. Die Erbsen dazugeben und mit 1/4 l Wasser aufgießen. Kurz dünsten lassen, Salz oder das Suppenpulver sowie die Muskatnuss dazugeben. Die frischen Erbsen haben einen sehr schönen und feinen Geschmack, also lohnt es sich, zunächst mit der Würze sparsam umzugehen. Nun das Obers dazugeben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz kann noch etwas Wasser dazugegeben werden.

  • Als Garnitur und zusätzlicher Geschmackskick kann verwendet werden: frischer Basilikum, frische Minze, Zitronenzesten
  • Als Einlage passt: knusprige Croutons, gebratene Shrimps am Spieß oder auch gebratene Hühnerspießchen auf Zitronengras…

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.