Eine neue Blogging Challenge… für den Dezember! :)

Eine neue Blogging Challenge… für den Dezember! :)

SONY DSC

Für den Dezember habe ich mir eine neue Blogging Challenge überlegt. Es geht um Salat! Salat im Dezember??? Aber da gibt es ja kaum frisches Gemüse und außerdem ist es kalt und da hab ich ja ohnehin nicht so viel Lust auf einen kalten Salat… Das stimmt! Vielen geht es so. Aber es muss kein eiskalter Melonensalat sein, das würde in der Tat nicht so gut passen. Die Salate im Dezember werden daher etwas anders aussehen als die Sommersalate. Manchmal wird der Salat alleine als Mahlzeit dienen, weil viele gute und kräftige Zutaten hineinkommen.

Es ist besonders in der kalten Jahreszeit wichtig, ausreichend Gemüse und Obst zu sich zu nehmen. Wir brauchen viele Vitamine, Mineralstoffe und auch Ballaststoffe aus dem Gemüse um gesund zu bleiben und unsere Abwehrkräfte zu stärken. Es geht immer um „5 am Tag“, „mehr Gemüse geht immer“ etc. – und das nicht ohne Grund!

Mit dieser Challenge möchte ich Ihnen und Euch Lust darauf machen, sich über Salate im Winter zu trauen, zu experimentieren und zu genießen!  Als Vorspeise oder Hauptspeise oder „Beilage“ 🙂

Ich verrate noch nicht alle Rezepte, nur ein paar.  Zum Beispiel gibt es da einen köstlichen

  • Rotkraut-Erdäpfel Salat mit Speckwürferl
  • Grüner Salat mit Apfel, Kernöl und Vollkorncroutons
  • Lauwarmer Linsen-Erdäpfel Salat
  • Manouri-Paprika-Apfel Salat mit gerösteten Samen und Kernen
  • Chicoree + Blattsalat mit Karottenspänen und Bratwürstchen „Croutons“

Ich versuche dabei nicht allzuweit in der Welt herumzugondeln (einkaufsweise) sondern auch typische Wintergemüse und lagerfähige Gemüsesorten zu verwenden. Ab und zu wird aber – zwecks Farbe und Geschmack – schon ein exotisches Früchtchen mitmischen.

Also, wie auch bei der Oktober Challenge würde ich mich freuen, wenn Sie/ihr mir Ihre/eure Lieblingsrezepte zukommen lassen/lasst! Gerne mit Foto 🙂

 

Kohl Salat
Chinakohl Salat mit Knusperspeck

 

bunt bunt bunt
Rote Rübe, Weißkraut, Karotte

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.