Ernährungsformen und Diäten…

Ernährungsformen und Diäten…

Gibt es wie Sand am Meer! Ich denke da sind wir uns alle einig! Bücher und Blogs gibt es auch zu beinahe allen Varianten. Hier möchte ich aber eine Sammlung von Kurzbeschreibungen anlegen und jeweils eine Einschätzung abgeben, inwieweit die eine oder andere Ernährungsform oder Diät empfehlenswert ist, oder nicht.

Um so eine Einschätzung vorzunehmen betrachte ich die Nährstoffversorgung, die dadurch möglich ist. Etwa inwieweit Hauptnährstoffe und Mikronährstoffe vertreten sind, ob ganze Lebensmittelgruppen ausgelassen werden und welcher Ersatz dafür zur Verfügung steht. So kann man in etwa einschätzen, ob die Ernährungsform oder Diät auf längere Sicht unbedenklich ist oder nicht. Jede Ernährungsform und jede Diät hat ihre Vor- und Nachteile! Einen Satz muss ich an dieser Stelle noch unbedingt loswerden: Jede Diät funktioniert – so lange man sich daran hält ;). Das Ziel muss immer eine Ernährung sein, die uns langfristig gesund und fit hält und die wir auch ein Leben lang durchhalten können!

Zunächst hier eine Definition beziehungsweise einige Merkmale, die eine (alternative) Ernährungsform ausmachen.

Alternative Kostformen sind:

  • eine Alternative zur üblichen Ernährungsform, den üblichen Empfehlungen
  • haben häufig einen philosophischen Denkansatz im Hintergrund
  • es gibt häufig deutliche Unterschiede zur üblichen Ernährung in unserer Umgebung (westliche Ernährung, Ernährung der Industrienationen)
  • sie sehen sich als dauerhaft durchführbare Kostform, als ganzheitliche Kostform und als präventive Kostform
  • Leitzmann teilt sie in 3 Gruppen ein: Konzepte, die auf einem ganzheitlichen Heilsystem/religiöser Weltanschauung beruhen; Konzepte , die im Rahmen von Reformbewegungen in Europa/USA entstanden; Konzepte aus der jüngeren Vergangenheit, die auf alten Ernährungslehren aufbauen. (Quelle: Claus Leitzmann, Markus Keller, Andreas Hahn: Alternative Ernährungsformen. 2. Auflage. Hippokrates, Stuttgart 2005)

Häufig ist bei alternativen Kostformen die Ernährung sehr stark pflanzlich, BIO, die industrielle Verarbeitung der Produkte wird abgelehnt, es wird Wert auf eine saisonale und regionale Produktauswahl und schonende Zubereitungsverfahren gelegt. Dazu gehören beispielsweise Vegetarismus, Makrobiotik, Ayurveda, …

Collection of organic food labels, stickers and design elements. Can be used on product packaging, restaurant menus, banners, signs or any other graphic materials.

Was ist der Unterschied zur Diät?

Unter Diät verstehen wir meistens eine Schlankheitsdiät, also eine Reduktionsdiät. „Ich bin auf Diät“, „Ich mache eine Diät“. Dabei bedeutet das Wort im ursprünglichen Sinn doch etwas ganz Anderes. Es bedeutet Lebensführung oder Lebensweise. Die Diätetik beschäftigt sich entsprechend mit der „richtigen“ Ernährungsweise. Ich bin also nicht die mit den „Diäten“, sondern die mit dem Wissen über gute Ernährung ;). Der Begriff kommt übrigens aus dem Griechischen. (Mehr Information zum Begriff: Wikipedia – Diät) Typische Diäten sind die Brigitte Diät, Kartoffel Diät, Reis Diät, Montignac und andere Low Carb Diäten, Fit for Fun, und, und, und…

Pretty cheerful young woman posing with fresh green lettuce leaves. Healthy eating concept. Dieting.

Und „neuere“ Ernährungsformen: Paleo, Clean Eating, Shake-Diäten, Saft Diäten … hier wird es spannend: ob das eher Diäten sind oder doch Ernährungsformen? Ich würde ja Paleo und Clean Eating eher den alternativen Ernährungsformen zuordnen. Wir werden sehen! 🙂

Also dann! Demnächst erscheint der Erste Beitrag zu dieser neuen Serie. Viel Spaß damit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.