Mohnkuchen

Mohnkuchen

MMMMMMMMMMMMOHNKUCHEN! 🙂 Im Herbst bekomme ich wieder Lust auf Mohnkuchen. Also her mit den Backutensilien und schnell einen Kuchen gerührt. Am besten nimmt man dann den Kuchen mit zur Familie, damit man ihn nicht alleine verputzt! 🙂

Ich habe schon verschiedene Varianten ausprobiert:

Mohnkuchen im Strandkorb

 

Mohntorte mit weißer Haube…

Und dieses mal wieder mit einem klassischen Teig.

Die Zutaten (12 Stück ca.):

  • 5 Eier
  • 140g Zucker
  • 100g Butter
  • 120g Mehl
  • etwas Milch
  • 100g gemahlener Mohn
  • Zitronenschale
  • Vanille
  •  1 TL Backpulver

Die Nährwerte (pro Portion ca.): 222kcal, 6g EW, 13g F, 22g KH, 2g Blst

Zubereitung:

Eier trennen. Aus den Eiklar mit 1 EL Zucker einen sehr steifen Schnee schlagen. Restlichen Zucker mit der weichen Butter schaumig rühren. Dann die Eier dazugeben und den Abrieb von der Zitronenschale. Zu der Butter/Zucker/Ei Mischung die trockenen Zutaten mischen, etwas Milch dazugeben damit die Masse dick-cremig wird. Zum Schluss den Schnee unterheben.

Masse in eine mit Backpapier ausgelegte oder gefettete und gemehlte Springform füllen und bei 180° ca. 40min backen. Gegen Ende der Backzeit mit einem Holzstaber prüfen, ob der Teig durch ist. Ggf. früher aus dem Rohr nehmen.

Ich mag den Kuchen gerne „pur“, aber so eine Zitronenglasur passt da auch super dazu. 🙂

Viel Spaß beim nachbacken und einen genussvollen Nachmittag!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s