Happy Halloweeeeen! :)

Happy Halloweeeeen! :)

Happy Halloweeeeeen! (Ok, ich springe auf den Zug auf, es lässt sich wohl nicht vermeiden 😉)

Als Diätologin bin ich ja fast GEZWUNGEN! da auch meinen süßen Senf dazu zu geben. Aber keine Sorge, ich vergrusele Euch nicht die süßen Genüsse. Zumindest nicht für Heute.

Das ist ja schon ein riesiger Spaß für Kinder und Erwachsene, da von Tür zu Tür zu laufen, Leute zu „erschrecken“ (muah ha haaaarghhh) und dafür auch noch Süßigkeiten zu ernten! Die Elterleins sollten dann allerdings aufpassen, dass nicht alles auf einmal verspeist wird, sonst endet das mit Verdauungsbeschwerden. Und wenn die Eltern sich „opfern“ 😉 eventuell mit Sodbrennen…

Ich bin ja der Meinung, dass man sich durchaus hin und wieder etwas gönnen darf. Als Erwachsener kann man vorleben, dass gesunde Ernährung keine Verbote bedeutet sondern auch Genuss, und da gehört hin und wieder eine kleine Süßigkeit dazu. Idealerweise selbst gebacken, dann weiß man, was drin ist. STÄNDIGER und TÄGLICHER Konsum ist allerdings sehr bedenklich. Gerade was die Kinder betrifft. Da heißt es aufpassen, was so alles an Zucker, möglicherweise unbemerkt, in den kleinen Körpern landet. Mehr als 10% der Tagesenergie, etwa 6 TL für Erwachsene und mehr als 3 TL für Kinder sollten es nicht sein. Ich sage nur „Kinderlebensmittel“… Warum erklärt das keiner zum Unwort des Jahres?

Hier findet Ihr eine kurze Zusammenfassung mit den Empfehlungen zum Zuckerkonsum von der AGES

Und hier einen Beitrag zum Thema Zucker und Süßungsmittel meinerseits.

Und damit wünsche ich euch allen einen gruseligen Abend und einen schönen Feiertag! 🙂

Eure Birgit

PS: Gewagt, aber, Mann/Frau könnte ja auch etwas selbst Gemachtes verteilen….? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.