Caprese in der „Winter-Edition“ – Oder Mozzarella mal anders.

Caprese in der „Winter-Edition“ – Oder Mozzarella mal anders.

Da gerade nicht die Saison für Tomaten ist… Glücklicherweise ist so ein Mozzarella recht dankbar, was die Kombinationsmöglichkeiten angeht. Wenn Sie also ein einfaches und trotzdem schmackhaftes Rezept suchen, bitteschön! 🙂

Die Zutaten für 2 Portionen:

  • 200g Mozzarella
  • 100g Vogerlsalat
  • 2 kleine Orangen
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1 EL Basilikumpesto
  • 1-2 EL milder Essig
  • Salz, Pfeffer

Die Nährwerte pro Portion (ca.): 480kcal, 20g EW, 38g F, 15g KH

Die Zubereitung:

Vogerlsalat waschen und auf 2 Teller verteilen. Orangen schälen und in Scheiben schneiden oder mit einem sehr scharfen Messer filetieren. Mozzarella in Scheiben schneiden. Den Käse und die Orangen auf den Vogerlsalat schichten. Alle Zutaten für das Dressing mit einem Schneebesen vermixen bis eine homogene Flüssigkeit entsteht. Abschmecken, über den Salat und Käse träufeln. Dazu 1 Scheibe Vollkornbrot oder Kürbiskernbrot.

Guten Appetit! 🙂

Bildquellen: Birgit Barilits

Mag. Birgit Barilits, BSc, Diätologin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.