Darum geht es mir – Holistic Health, Silver Society und mein Project 120

Das Problem mit „Diäten“ ist, dass sie einen Start und einen Endpunkt haben.

Vielleicht auch noch eine „Honeymoonphase“ wo alles total super läuft, und noch ein „Plateau“… Jedenfalls aber eine ENDE. Mit oder ohne Wunschergebnis, Lust oder Frust. Je nach Ergebnis.

Häufig gibt es keinen Plan für danach, wie es weitergehen soll. Im schlimmsten Fall heißt das Ende, dass sich instant alte Gewohnheiten wieder einschleichen und das Gewicht sich wieder raufarbeitet.

Persönlich habe ich keinen Bock mehr auf diese Beratungen. „Ich will abnehmen, einfach nur das Gewicht loswerden.“ Ich verstehe es total, aber ich mache das schon lange nicht mehr. Eigentlich habe ich das nie gemacht, sondern immer betont, „hey, es geht darum sich langfristig so zu ernähren, dass du zufrieden bist, gesund bleibst“. Es ging mir immer schon um die Zusammenhänge, denn halloooo? wir sind ein SYSTEM, wir LEBEN in einem System und es bringt nix zu glauben, wenn ich nur noch die nächste Diät mache, dann lösen sich alle meine Probleme. Davon dürfen wir wegkommen! Dafür dürfen wir uns um unsere gesunde Langlebigkeit kümmern. Project 120 und alles was dazu gehört ist also kein “Abnehmprojekt”. Es ist ein Lebensprojekt!

DAS IST MEIN ANSPRUCH – gesund und fit und mit Freude am Leben alt werden – und JUNG BLEIBEN.

Das geht. Fix. Eventuell muss „frau“ sich dabei vom Diätgedanken etwas lösen. Das ist wichtig.

Klar, wenn viel zu viel Gewicht da ist, das macht nichts Gutes mit der Gesundheit (Entzündungen, Stoffwechselprobleme, Bewegungsapparat, Selbstbewusstsein…), das soll sich sinnvollerweise normalisieren. Dazu gibt es verschiedene tolle Methoden oder Wege.

In meinem Project 120 geht es mir daher darum, sich nicht nur um die unmittelbare Ernährung zu kümmern, sondern um langfristige Veränderung. Und das auf vielen Ebenen. Holistisch, wie es so schön heißt. Ganzheitlich. Das coole daran ist, die Auswirkungen spürt man schon nach wenigen Wochen. JETZT schon quasi. Mit 80, 90, erntest du dann überhaupt die Goldstücke!

Zwei der aktuellen Megatrends sind übrigens:
  • Gesundheit – Holistic Health – Mit den Themen Essen, Selbstoptimierung, Vorsorge, Digitalität, mentaler Gesundheit und vielem mehr.
  • Silver Society – Lebensqualität ist das höchste Ziel

Wenn du mehr zu den Megatrends lesen willst, kann ich dir diese(n) Artikel vom Zukunftsinstitut empfehlen.

Hey Leute, wir liegen voll im Trend! Und was für ein GEILER Trend das ist, dem es sich lohnt zu folgen, auf ganz persönlicher Ebene und auf gesellschaftlicher Ebene! Denn ja, der Trend MAG sein, dass wir immer älter werden und fitter, aber die Realität, also das was ich täglich in der Praxis sehe, zeigt dann doch (noch) ein anderes Bild. Viele “jüngere” Semester, sind physisch und geistig älter. In den Köpfen steckt immer noch ein viel zu kurzfristiges Denken, ein hinausschieben von gesundheitlichen Maßnahmen, die JETZT zu setzen wären. NEIN!!! Wir haben nicht “eh noch genug Zeit in der Pension…”. Und JA!!! ich will mich jetzt schon besser, fitter, jünger, energiegeladener fühlen.

Und Eines führt zum Anderen… 🙂 Klingt eine To Want Liste nicht viel cooler, als eine To Do Liste? Eine To Want Liste, die dich zum Ziel führt?

Es gibt viel zu tun für uns, für diejenigen die fitte 120 (oder was auch immer) werden wollen:

Meistens ist es ja nicht nur EINE Sache, die sich lohnt zu verbessern, sondern mehrere. Ja, ganz oft ist das die Ernährung, die Bewegung, der sogenannte Lifestyle. Und doch ist da so viel mehr! DAS ALLES IST PROJECT 120!

  • Ernährung
  • Bewegung (Sport, Alltagsbewegung, Mobility, Kraft, Ausdauer…)
  • Schlaf, Entspannung, Regeneration
  • Stressmanagement
  • Darmgesundheit
  • Gehirnfitness
  • Vermeidung/Reduktion von Schadstoffen aus der Umwelt (auf und in der Nahrung, Kosmetika, Reinigungsmitteln, Alltagsgegenständen, …)
  • Die Stoffwechselgesundheit (die mit ALLEM anderen zusammenhängt!)
  • Das Bewusstsein über die eigene „Genetik“
  • Soziales (Familie, Partnerschaft, Freunde, Umfeld)
  • Beruf, Weiterbildung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Freude und Neugier, positive Lebenseinstellung, das berühmte Mindset
  • Finanzielles

Für ein paar dieser Faktoren habe ich einen kleinen Test kreiert. Traust du dich?

Das klingt alles viel?

ist es auch, aber jeder hat da so seine persönliche Kombination aus Faktoren, welche die gesunde Langlebigkeit zum Guten oder zum Schlechten beeinflussen. Es geht schlicht darum herauszufinden, was es ist. Am 22.11. um 19 Uhr gibt es dazu mein Webinar, „Health & Longevity – Gekommen um länger zu bleiben!“. Wenn du dabei sein willst, melde dich bitte entweder per E-Mail an mich an oder über DIESE SEITE. Das Webinar findet live und online via Zoom statt und es werden maximal 16 TN dabei sein.

Ah, es ist so spannend!

Ich liebe mein Project 120, denn es umfasst ALLES was ich wichtig und spannend finde, für mich, für dich. Und es tut gut. Es ist ein Wohlfühlprojekt. Ein „ich kann alles was ich will“ Projekt. Ein „es geht mir schon nach kurzer Zeit besser“ Projekt.

Wo siehst DU deine Arbeitsfelder, welche sind gerade akut oder besonders wichtig, wo KANNST du in deiner jetzigen Lebenssituation gut ansetzen, um mal ins TUN zu kommen. Welche Hebel sind einfacher zu betätigen, welche sind besonders lohnenswert. Das kannst du herausfinden und dabei helfe ich dir sehr gerne. Darum habe ich meine Angebote kreiert.

  1. Die Roadmap
  2. Das Setup 
  3. Das Support Paket 
Und TADAAAA! Es kommt noch was absolut COOLES dazu, es gibt eine Gruppe, eine Community,

eine Gruppe von lieben, engagierten, lustigen, motivierten Frauen die alle das Gleiche wollen und dafür arbeiten. WE ARE PROJECT 120!

Und noch was TADAAAAA! Im Jänner 2023

starte ich gemeinsam mit einer lieben Kooperationspartnerin, Gunda Hagmüller die ersten Longevity Weeks. 4 begleitete Wochen zum Reinkommen ins Thema, um mal zu schnuppern, wie es so ist, wenn man Neues ausprobiert, sich neue gesunde Routinen aneignet. Wir haben uns da einiges überlegt und große Freude dabei. Es wird für jede was dabei sein, für jedes Startlevel. Mehr verrate ich noch nicht. Am besten checkst du dir meinen Newsletter, denn dann bekommst du exklusiv alle Infos zum Start.

Also dann, HAPPY 120, let´s spread some health & positivity!